Volkswirtschaftliche Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Uwe Sunde erhält einen Marie-Curie „Career Integration Grant“

Mit einem CIG werden erfahrene Forscher ausgezeichnet, die aus dem Ausland nach Europa zurückkehren.

17.01.2014

Professor Uwe Sunde ist seit April 2012 W3-Professor für Volkswirtschaftslehre an unserer Volkswirtschaftlichen Fakulltät.

Er promovierte im Rahmen des European Doctoral Program in Quantitative Economics an der Universität Bonn und verbrachte eineinhalb Jahre an der Universität Pompeu Fabra (Barcelona). Zurück in Bonn stellte er als Research Affiliate am Institut zur Zukunft der Arbeit (IZA) seine Doktorarbeit fertig. 2003 wurde Uwe Sunde Research Associate am IZA und lehrte gleichzeitig an der Universität Bonn, an der er sich im Januar 2008 im Fach Volkswirtschaft habilitierte. Zu dieser Zeit hatte er bereits einen Ruf auf eine ordentliche Professur an der Universität St.Gallen, die er im Februar 2008 antrat.

Die Forschungsaktivitäten des Seminars für Bevölkerungsökonomik befassen sich mit den Wechselwirkungen zwischen der Bevölkerungsstruktur und der Wirtschaftsentwicklung.

Weitere Informationen zu Professor Sunde auf seiner Homepage.