Volkswirtschaftliche Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Economics & Business Data Center

Das Economics & Business Data Center (EBDC), ebenfalls gefördert aus Mitteln des Zukunftskonzepts LMUexcellent, wurde als gemeinsame Plattform der Fakultäten BWL und VWL und des ifo Instituts für die empirische wirtschaftswissenschaftliche Forschung eingerichtet. Im Rahmen des Programmes LMUexcellent wurde das Economics & Business Data Center (EBDC) als gemeinsame Plattform für Einrichtungen der Ludwig-Maximilians Universität München (LMU) - der Fakultäten BWL und VWL - und des ifo Instituts für die empirische wirtschaftswissenschaftliche Forschung eingerichtet.

Die zentrale Aufgabe des EBDC ist es, einen aufbereiteten und kontinuierlich gepflegten Datensatz deutscher Unternehmen bereitzustellen, der durch die Verknüpfung mit unterschiedlichen Daten und Quellen etwa zur Unternehmensfinanzierung, zur Investitionstätigkeit oder zur Governance-Struktur der Unternehmen neue Felder für die volks- und betriebswirtschaftliche Forschung erschließen kann.

Das EBDC versteht sich als Dienstleister für Forscher und Gastforscher der LMU und des ifo Instituts und wird (Gast-)Forscher vor Ort betreuen, sowie akademische Konferenzen zur Forschung mit Unternehmensdaten veranstalten.

Neben dem Unternehmensdatensatz dient das Center als zentrale Ansprech- und Koordinationsstelle für wissenschaftliche Datenbanken mit Ausrichtung auf die Unternehmensebene der BWL- und VWL-Fakultäten der LMU.