Volkswirtschaftliche Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Dr. Reinhard Spree

Lehrstuhlinhaber Seminar für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte im Ruhestand

Professor Reinhard Spree wurde 1941 geboren. Er studierte von 1963 bis 1969 Volkswirtschaftslehre, Soziologie sowie Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der Universität Hamburg und an der Freien Universität Berlin.

Von 1973 bis 1978 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, bis 1985 war er dort weiterhin als Gastforscher tätig.

Von 1978 bis 1986 hatte er eine Professur an der Fachhochschule für Wirtschaft in Berlin inne. 1986 bis 1992 war er C3-Professor für Wirtschaftsgeschichte an der Universität Konstanz. Seit 1992 ist er ordentlicher Professor für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der LMU als Nachfolger von Wolfgang Zorn (verstorben 2004). Professor Spree wurde zum 31. März 2007 pensioniert.

Persönliche Homepage von Prof. Spree