Volkswirtschaftliche Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Frühstudium

Hochbegabte, besonders motivierte und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler einer zu einer Hochschulreife führenden Schule können sich ab der 11. Klasse, in besonderen Fällen bereits auch in der 10. Klasse, als Gaststudierende einschreiben. Gebühren für das Studium werden nicht erhoben. Gaststudierende im Frühstudium können bereits Leistungen erwerben, die dann später im Studium angerechnet werden können. Unterricht, den Frühstudierende an der Schule verpassen, muss selbstorganisiert nachgeholt werden.

Das Frühstudium muss vom Schulleiter in einem Empfehlungsschreiben befürwortet werden.

Im Weiteren ist dann auch die Zustimmung des Studiendekans/der Studiendekanin der Fakultät nötig. Dafür müssen bei ihm/ihr folgende Unterlagen eingereicht werden:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • Empfehlungsschreiben des/der zuständigen Fachlehrers/Fachlehrerin
  • Empfehlungsschreiben des/der Schulleiters/Schulleiterin.