Volkswirtschaftliche Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Veranstaltungsanmeldung VWL

Um einen geregelten Lehrbetrieb sicherzustellen, gibt es seit dem Sommersemester 2014 Anmeldungen für Veranstaltungen.

Grundsätzlich gilt folgender Sicherheitsgrundsatz: Eine Veranstaltung darf nicht durchgeführt werden, wenn es wegen Überfüllung des Hörsaales Sicherheitsbedenken gibt. Fluchtwege, insbesondere Türen und Treppen müssen immer frei gehalten werden. Eine Veranstaltung, die Anlass zu Sicherheitsbedenken gibt, darf vom Dozenten nicht durchgeführt und muss abgebrochen werden. Um sicherzustellen, dass Veranstaltungen mit großen Hörerzahlen nicht abgebrochen werden müssen, werden für bestimmte Veranstaltungen verbindliche Veranstaltungsanmeldungen durchgeführt.

Es gelten dabei grundsätzlich folgende Regeln: 

  • Alle fristgerecht eingegangenen Anmeldungen werden grundsätzlich gleich behandelt, der Zeitpunkt der Anmeldung ist also unerheblich.
  • Um allen Studierenden eine gleiche faire Chance auf ihren Wunschtermin zu geben, werden die Anmeldungen je Übungstermin nach Anmeldeschluss aufgelistet. Die Anmeldungen bekommen dann über ein Zufallszahlverfahren eine Platznummer zugeteilt. Über diese Platznummer werden die vorhandenen Plätze der Übung verteilt.
  • Geben Sie der Übung, die Ihnen am liebsten wäre, die Priorisierungsnummer 1, der zweitliebsten Übung die Nummer 2, der drittliebsten die Nummer 3 usw.
  • Sie müssen jeden Übungstermin priorisieren. Jede Priorisierungsnummer darf nur genau einmal vergeben werden. Sind Ihnen Übungstermine tatsächlich gleich lieb (wenn Sie also tatsächlich zwischen den Terminen indifferent sind): Würfeln Sie!
  • Studierende, die über dieses Verfahren keinen Platz in ihrer erstpriorisierten Übung bekommen, erhalten entsprechend ihrer Zufallszahl einen freien Platz in einer Übung, der am besten zu ihren weiteren Prioritäten passt.
  • Studierende, die entweder Übungstermine nicht priorisieren oder die verschiedenen Terminen eine gleiche Priorisierungsnummer geben, werden an das Ende der Verteilung gestellt (rutschen also in die am wenigsten gefragten Übungstermine).
  • Mehrfachanmeldungen sind sinnlos, es wird immer nur die zeitlich letzte Anmeldung berücksichtigt. 
  • Bitte vermeiden Sie Mehrfachanmeldungen nach Möglichkeit, da sie zu einer Verlängerung der Bearabeitung der Anmeldungen führen. Melden Sie sich im Rahmen der Anmeldefrist deshalb auch möglichst erst an, wenn Sie ihren Semester-Stundenplan kennen und beurteilen können, welche/r Termin/e für Sie passen ist/sind. Da der zeitliche Eingang bei der Platzvergabe keine Rolle spielt gewinnen Sie  mit einer frühen, aber nicht passenden Anmeldung nichts. 
  • Studierende, die falsche Angaben zu Studiengang und Fachsemester machen, werden ebenfalls an das Ende der Verteilung gestellt. 
  • Sollten einmal nicht ausreichend Plätze für die Zahl der Anmeldungen verfügbar sein, werden die Studierenden nachrangig behandelt, die sich in einem niedrigeren Fachsemester befinden als dem Fachsemester, in dem die Belegung der Veranstaltung nach PStO vorgesehen ist. 
  • Wir führen die Platzvergabe so schnell wie möglich durch und informieren Sie so schnell wie möglich, welchem Übungstermin Sie zugeteilt wurden. Rückfragen dazu können vorher nicht beantwortet werden. Sie erhalten die Information per E-Mail. Um Ihnen auch im Fall von Zustellungsproblemen bei E-Mails eine zeitnahe Informationsmöglichkeit zu bieten, werden aber die Teilnehmerlisten (aus Datenschutzgründen nur mit der Matrikelnummer) auch im Datei-Download in LSF der jeweiligen Veranstaltung zur Verfügung gestellt (ebenfalls aus Datenschutzgründen ist die Veröffentlichung der Listen frei zugänglich im Internet nicht zulässig).
  • Für Studierende, die Überschneidungen mit anderen Studienveranstaltungen im Rahmen ihres regulären (!) Studienplanes haben, werden Tauschmöglichkeiten eingeräumt. Die Überschneidungen müssen nachgewiesen werden. 
  • Wechselwünsche, die nicht durch ein reguläres Studium bedingt werden, können leider nicht berücksichtigt werden.
Ergänzende Regeln sowie die Informationen zur konkreten Anmeldung für einzelne Veranstaltungen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten zu den Veranstaltungen, für die die Anmeldung durchgeführt wird.