Volkswirtschaftliche Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Lesesaalöffnung der UB ab dem 16. MÄRZ 2021

16.03.2021

wie die Bayerische Staatsregierung im Bericht aus der Kabinettsitzung vom 04. März 2021 bekannt gegeben hat, dürfen Bibliotheken ab dem 08. März 2021 mit einem strengen Hygienekonzept wieder öffnen.

Ab Dienstag, dem 16. März 2021, bieten wir Ihnen deshalb wieder die bekannten Vor-Ort-Services an zahlreichen Standorten der UB (Bereitstellung von Lese- und Arbeitsplätzen, Ausleihe, Scannen, Kopieren usw.). Wegen des Umzugs des Medizinbestandes gibt es für die Zentrale Lehrbuchsammlung und die Fachbibliothek Medizinische Lesehalle Sonderregelungen.

Bis einschließlich zum 15. März 2021 gilt für die Abholung bestellter Medien und die Rückgabe:

  • Geöffnet sind die Bibliotheken Montag bis Freitag von 10 – 18 Uhr (Ausnahme ist die Fachbibliothek Tiermedizin mit Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 10 - 17 Uhr).
  • Bitte beachten Sie, dass Sie Medien, die Sie ausleihen möchten, bis zum 15. März 2021 zwingend über den Online-Katalog bestellen müssen; der Gang zum Regal bleibt bis zum 16. März 2021 untersagt.
  • In der gesamten Bibliothek gilt eine FFP2-Maskenpflicht.

Ab dem 16. März 2021 gilt für die Ausleihe und Rückgabe:

  • Geöffnet sind die Bibliotheken Montag bis Freitag von 9 – 18 Uhr (Ausnahme ist die Fachbibliothek Tiermedizin mit Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 9 - 17 Uhr). Die Fachbibliothek Medizinische Lesehalle ist wegen Umräumarbeiten vom 15. März 2021 bis zum 26. März 2021 geschlossen.
  • Bücher / Medien der Zentralbibliothek und der Zentralen Lehrbuchsammlung müssen weiterhin über den Online-Katalog vorbestellt werden.
  • Bücher / Medien aus den Fachbibliotheken können Sie ebenfalls über den Online-Katalog bestellen. Alternativ können Sie diese ohne vorherige Bestellung am jeweiligen Standort selbst aus dem Regal nehmen und ausleihen.
  • In der gesamten Bibliothek gilt eine FFP2-Maskenpflicht.

Für die Nutzung der Lese-/Arbeitsplätze gilt folgende Vorgehensweise:

  • Lese- /Arbeitsplätze können ab dem 16. März 2021 wieder genutzt werden (keine Gruppenarbeitsräume). Die Zentrale Lehrbuchsammlung und die Fachbibliothek Medizinische Lesehalle werden wegen des Umzugs des Medizinbestandes vorerst keine Lese-/Arbeitsplätze anbieten können.
  • Lese- /Arbeitsplätze müssen vorab im Online-Reservierungsportal reserviert werden.
  • Online-Reservierungsportal: https://reservierung.ub.uni-muenchen.de/index.php
  • Raumpläne: https://www.ub.uni-muenchen.de/arbeiten/arbeitsplaetze/raumplaene/index.html
  • Das Online-Reservierungsportal wird am Freitagabend, 12. März 2021 freigeschaltet.
  • Zur Reservierung ist eine LMU-Benutzerkennung notwendig.
  • Lese- /Arbeitsplätze können für die Zeiträume Montag bis Freitag von 9:00-13:30 Uhr und von 14:00-18:00 Uhr reserviert werden.
  • Haben Sie einen Lese-/Arbeitsplatz nur für den Vormittag gebucht, so räumen Sie den Platz bitte pünktlich um 13.30 Uhr. Aus Gründen des Infektionsschutzes darf die maximal zulässige Personenzahl in der Bibliothek nicht überschritten werden, bitte geben Sie den Platz daher rechtzeitig für die Nachmittagsbelegung frei. Falls Sie einen Lese-/Arbeitsplatz zusätzlich auch für den Nachmittag gebucht haben, können Sie Ihren Platz während der Mittagszeit (13:30 – 14.00 Uhr) nutzen.
  • Pro Person können 8 Zeiträume pro Woche reserviert werden.
  • Die Reservierung von Lese-/Arbeitsplätzen ist jeweils bis zu sieben Tagen im Voraus möglich.
  • In einigen Fachbibliotheken gibt es ein eigenes Arbeitsplatzkontingent, das nur den jeweiligen Fachangehörigen zur Verfügung steht.
  • Falls Sie einen Lese-/Arbeitsplatz reserviert haben, die Reservierung jedoch nicht in Anspruch nehmen möchten oder können, stornieren Sie die Reservierung bitte und geben Sie den Lese-/Arbeitsplatz damit für andere Nutzerinnen und Nutzer frei.
  • In der gesamten Bibliothek, auch am reservierten Lese-/Arbeitsplatz, gilt eine FFP2-Maskenpflicht.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch in der Bibliothek die allgemein gültigen Hygieneregeln.

Alle Informationen zur Bibliotheksnutzung und zur Literaturversorgung während der pandemiebedingten Einschränkungen finden Sie in den „FAQ zur Bibliotheksnutzung während der COVID-19-Pandemie“ auf der UB-Webseite. Diese werden aktuell überarbeitet.
https://www.ub.uni-muenchen.de/aktuelles/betriebsinfos/faq-zur-bibliotheksnutzung/index.html

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an die Benutzungsabteilung der UB per Mail an benutzung@ub.uni-muenchen.de  benutzung@ub.uni-muenchen.de oder per Telefon an 089 2180-2427.

Über aktuelle Entwicklungen werden wir Sie über unsere Webseite www.ub.uni-muenchen.de sowie über Facebook und Twitter informieren.