Volkswirtschaftliche Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 2019 vergeben an Banerjee, Duflo und Kremer

14.10.2019

Den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften des Jahres 2019 erhalten Abhijit Banerjee, Esther Duflo und Michael Kremer für ihre experimentelle Forschung zur Bekämpfung der globalen Armut.

Das Nobelpreiskomitee würdigt, dass die Arbeiten der ausgezeichneten Forscher und der Forscherin die Fähikgeit zur Bekämpfung der weltweiten Armut erheblich verbessert haben. In nur zwei Jahrzehnten hat ihr neuer, experimenteller Ansatz die Entwicklungsökonomie verändert und das Forschungsfeld neu belebt.  

Die Fakultät gratuliert den drei Forschern herzlich zu dieser Auszeichnung und ist stolz, dass mit Esther Duflo ein weiteres Mitglied des CESifo Research Netzwerks diese höchste wissenschaftliche Auszeichnung erhalten hat.