Volkswirtschaftliche Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Ein Studium der VWL eröffnet vielfältige berufliche Perspektiven.

Von den Arbeitgebern wird vor allem geschätzt, dass VWL-Absolventen gelernt haben, analytisch und strategisch zu denken – funktional einsetzbar sind Volkswirte fast überall.

Volkswirte sind entsprechend auch in fast allen Bereichen der öffentlichen und privaten Wirtschaft tätig.

Klassische Tätigkeitsbereiche sind Fachabteilungen in Banken und Versicherungen, auch internationale Organisationen, Ministerien, Forschungsinstitute und Hochschulen sind recht typische Arbeitgeber für VWL-Absolventen.

Viele unserer Absolventen - inzwischen fast die Mehrzahl - arbeiten aber in Bereichen, in denen Volkswirte mit ihren ausgeprägt analytischen Fähigkeiten in einer großen Bandbreite verschiedener Tätigkeiten und Unternehmen eingesetzt werden. Das können die großen Unternehmensberatungen sein, aber auch kleinere, spezialisierte Unternehmensberatungen oder ganz verschiedene Managementbereiche (z. B. Finance, Controlling, Human Resources) von Unternehmen fast jeder Branche. In jüngster Zeit suchen viele Arbeitgeber gerade auch in den neuen Technologien Mitarbeiter im Bereich der Data Science - und gerade hier haben Volkswirte sehr gute Vorraussetzungen bzw. Arbeitsmarktschancen (hier zu ein Artikel in der Harvard Business Review). Auch in der Medienbranche, wo auch eine Karriere als Fachjournalisten möglich ist, finden sich Volkswirte.

In unseren Absolventenporträts können Sie einige Berufswege exemplarisch nachlesen. 

Wie unterstützen wir unsere Studierenden beim Einstieg in das Berufsleben? Die Angebote sind recht vielfältig, wie Sie auf unseren Seiten zur Berufsvorbereitung  nachlesen können.